Onlinedatinglasvegas com


Die Polizei hat den Vorfall als Terrorakt eingestuft. Sie sollen Brandverletzungen im Gesicht erlitten haben. Bei einer Bombenexplosion auf einen voll besetzten U-Bahn-Zug in London sind mindestens 18 Menschen verletzt worden.

Sie erlitten überwiegend Verbrennungen und wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die Menschen wurden aufgerufen, die Umgebung zu meiden. Augenzeugen berichteten von panikartigen Zuständen. Die Menschen seien aus der U-Bahn-Station nach unten auf die Straße gerannt.

„Wir liefen die Treppen runter, und es hat sich angefühlt, als würden wir um unser Leben laufen“, sagte ein Mann namens Luke dem Sender BBC5.

Denn für Qualität haben wir bei Kunzmann immer einen Platz.